Am 7. Dezember fanden sich 18 volleyballbegeisterte Teilnehmer der Damen,- Herren- und Freizeitmannschaften für das diesjährige Weihnachtsturnier der Höhenkirchner Volleyballer in der Gymnasiumshalle ein. Dabei gab es zwei Turnierrunden, in der jeweils neue Teams mit vier oder fünf Spielern ausgelost wurden. Jeder Teilnehmer brachte ein eingepacktes Wichtelgeschenk mit, sodass der Sieger aus den zwei Turnierrunden, sich als erstes, eines der Geschenke aussuchen durfte.

Unsere diesjährigen Weihnachtsturniersieger sind Konsti Röhl (Freizeit) und Konsti Ikonomou (Herren), die sich mit 12 Punkten und gleicher Balldifferenz gemeinsam den ersten Platz sicherten. Mit nur einem Punkt weniger erspielte sich Heidi Göttinger (Freizeit) den dritten Platz. Alles in allem hatten wir einen schönen Turniernachmittag mit guten und anstrengenden Spielen, viel Spaß, Glühwein und leckeren Plätzchen.

An dieser Stelle wünscht die Abteilung Volleyball allen Mitgliedern frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!